14
Feb
Wenn Millionäre Valentinstag feiern: Die schönsten Unternehmungen zum Tag der Liebe
© Shutterstock

© Shutterstock

Der Valentinstag, auch als Tag der Liebenden bekannt, wird jedes Jahr am 14. Februar gefeiert. Paare beschenken sich in dieser Zeit gern mit Blumen oder schreiben sich ganz traditionell Valentinstagskarten. Wer es etwas exklusiver mag, entführt seinen Partner oder seine Partnerin zu einem Ausflug auf eine kleine Auszeit zu zweit. Die passende Inspiration für Unternehmungen zum Tag der Liebe haben wir hier für Euch zusammengestellt. Ob gemütlich oder außergewöhnlich – jeder kommt auf seine Kosten!

Im Herzen sind wir alle Genießer. Wir entdecken einfach zu gern neue Restaurants und Lieblingsgerichte. Mit wem könnte das besser klappen als mit dem Partner oder der Partnerin? In vielen Städten gibt es Restaurants mit einem besonderen Twist – zum Beispiel ein Dinner im Dunkeln, bei dem man sich zur Abwechslung einmal ganz auf seine Sinne abseits des Sehens verlässt, oder die Fusion-Küche, mit den außergewöhnlichsten neuen Kreationen der Welt.

Wer etwas mehr Action mag, kann sich auch auf einen Kurztrip begeben. In diesem Jahr fällt der Valentinstag auf einen Freitag – für ein verlängertes Wochenende ideal. So kann man aus vielen deutschen Städten mit dem französischen Hochgeschwindigkeitszug TGW innerhalb kürzester Zeit nach Paris reisen und sich anschließend gemeinsam für ein Wochenende die Stadt der Liebe anschauen. Mit zahlreichen Museen & Sehenswürdigkeiten bietet Paris viel Potential für gemeinsame Entdeckungen, aber auch wunderschöne Plätze entlang der Seine zum Spazieren gehen und zwischendurch verweilen.

Wer für gemeinsame Zeit lieber in heimischen Gewässern bleibt, ist vielleicht in einer Therme genau richtig. Eine entspannende Paar-Massage oder ein gemeinsames Bad wirken wahre Wunder. Ein außergewöhnlicher, neuer Trend ist außerdem das Floating-Bad. Hierbei kann allein oder zu zweit schwerelos in einer Wanne geschwebt werden. Im Bad herrscht dabei Stille und ein Zustand der puren Entspannung wird versprochen. Danach noch ein Abstecher in die Saune und Geist, Körper und Partner sind wieder im Einklang.

Normalerweise bekommt man bei uns viele ganz individuelle Antworten, wenn man nach unseren Gewohnheiten fragt. Etwas haben wir alle gemeinsam: Wir verwöhnen unsere Partnerinnen und Partner das ganz Jahr über. Einen besonderen Tag, um unseren Liebsten schöne Stunden zu bescheren brauchen wir nicht.

Zum Valentinstag stehen aber trotzdem kleine Aufmerksamkeiten wie Blumensträuße und etwas Süßes hoch im Kurs. Aber manchmal darf es dann doch – wie beschrieben – das Besondere sein.
Und was würdet Ihr gern mit Eurem Schatz am Valentinstag unternehmen?

Eure

Timo, Ralf und Gitta

0

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>