6
Okt
Paris Fashion Week: Das sind die neuen Trends!
©GKL_Christian Boehm

©GKL_Christian Boehm

Im September ging es bei mir modetechnisch richtig rund! Nach den Fashion Shows in New York, London und Mailand folgte mein persönliches Highlight: die Fashion Week in Paris. Als modebegeisterte Designerin habe ich die Schauen natürlich gespannt verfolgt und viele neue Trends entdeckt, die mich zu neuen Entwürfen für mein Label Cillic inspiriert haben. Ich habe so viele neue Ideen, da wartet jetzt eine Menge Arbeit auf mich – aber ich freue mich darauf!

Natürlich verrate ich Euch schon einmal die großen Trends aus Paris, die Ihr definitiv in Eure Garderobe für die nächste Saison einbauen solltet. Muster, Material und Schnitte: Auf den Shows der großen Modelabels ist alles ein wenig übertrieben und im Alltag so kaum tragbar. Wer will schließlich mit Plastiktüten über den Schuhen durch die Stadt laufen oder wie ein Huhn im Federkleid aus dem Haus gehen?

Die Trends der Fashion Week könnt Ihr aber auch alltagstauglich machen und Eure Garderobe damit ein bisschen aufpeppen. Sorgsam eingesetzt können Accessoires auch alte Teile im Kleiderschrank wieder interessant und modern machen!

Als Mustertrend hat sich Karo wieder in die Kollektionen geschlichen: Wer kein ganzes Karokleid tragen möchte, kann sein Outfit mit einem dünnen Schal oder einer Tasche in Karo-Optik aufwerten. Neben Karo sind auch Pailletten, Fransen und Rüschen wieder in – geschickt kombiniert machen sie aus Kleidern oder Blusen echte Hingucker. Ich mag sie besonders gerne sparsam eingesetzt am Ausschnitt oder an den Ärmeln – denn: weniger ist manchmal mehr.

Ein echt praktischer neuer Trend sind Bermuda Shorts. Wenn es Sommer wird, finde ich die Hosen sehr angenehm, weil sie mit allem kombinierbar sind. Meine persönlichen Lieblinge sind helle Bermudas aus leichtem Stoff, die man tagsüber, aber auch abends toll tragen kann.

Wie Ihr seht, bin ich total von den neuen Trends begeistert und habe viel Inspiration für meine Cillic-Kollektion sammeln können. Ich bin immer noch so froh, dass ich damals meinen Traum von einem eigenen Modelabel dank des Millionengewinns bei der SKL-Lotterie verwirklichen konnte. Und jetzt setze ich mich an die neuen Entwürfe – seid gespannt!

 

Herzlichst,

Eure Petra

 

0

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>