28
Mrz
Was ich Christine Neubauer schon immer fragen wollte …

Manchmal werden Träume schneller wahr, als man denkt. Vor zwei Wochen hab ich mir an dieser Stelle noch gewünscht, mit Christine Neubauer ein paar Worte zu wechseln, und schon ist dieser Traum in Erfüllung gegangen – und das sogar noch bevor sie am 11. April bei der SKL-Millionen-Show zum „Tag des Glücks“ als prominente Glückspatin dabei ist.

Christine Neubauer

Ich finde Christine Neubauer ist eine tolle Frau – so natürlich, und eine klasse Schauspielerin noch dazu. Ich bin ein großer Fan ihrer Filme, besonders ihrer Komödien wie „Schaumküsse“ und „Liebe Zartbitter“. Aber auch in eher ernsteren Rollen, wie beispielsweise in „Tochter meines Herzens“ oder „Die Lebenslüge“ schafft sie es immer wieder, mich zu begeistern. Und besonders jetzt, wo ich sie bereits vor ihrem Auftritt in der SKL-Show für den Blog interviewen durfte, hält sich meine Begeisterung kaum in Grenzen. Anlässlich des „Tag des Glücks“ habe ich mit ihr natürlich über ihre Vorstellung von Glück gesprochen und wie sie durch karitatives Engagement ein Stückchen davon an andere weitergibt.

 

Frau Neubauer, Sie sind am 11. April bei der SKL-Millionen-Show als Glückspatin dabei – was bedeutet denn für Sie Glück?

Christine Neubauer: Glück bedeutet für mich Zufriedenheit und die eigene Zufriedenheit zu erkennen.

 

In der Show werden Sie dazu beitragen, dass einer der per Zufallsprinzip ausgewählten 20 Kandidaten ein besonderes Glück erleben darf, nämlich indem er oder sie über

Nacht zum Millionär wird. Was würden Sie mit einem Millionengewinn machen?

Christine Neubauer: Einen großen Teil würde ich spenden, da ich keine großen materiellen Wünsche habe. Vielleicht würde ich mir die Zeit für eine Weltreise nehmen. Eindrücke neuer Länder sammeln, macht mir viel Freude. 

 

Als Glückspatin haben sie ja auch die Chance zu spenden, denn Sie erspielen in der Show auch Geld für einen guten Zweck. An welche Organisation geht Ihr Gewinn?

 Christine Neubauer: Ich möchte das Geld gerne aufteilen und zwei Organisationen unterstützen:

1. Plan International: Plan ist eine internationale Kinderhilfsorganisation, die in Entwicklungsländern in Afrika, Asien und Lateinamerika arbeitet und sich für Kinderrechte stark macht.

2. Christoffel Blindenmission: Die CBM ist eine in­ter­na­tio­na­le Ent­wick­lungs­hil­fe­ Or­ga­ni­sa­ti­on, die sich in Ent­wick­lungsländern für Men­schen mit Be­hin­de­run­gen ein­setzt. Ihr Ziel: die vol­le Teil­ha­be von Men­schen mit Be­hin­de­run­gen als gleich­be­rech­tig­te Mit­glie­der in al­len Be­rei­chen des ge­sell­schaft­li­chen Le­bens.

 

Sie engagieren sich für beide Organisationen bereits seit mehreren Jahren. Was motiviert Sie, sich für Bedürftige einzusetzen?

 Christine Neubauer: Die Dankbarkeit der Menschen vor Ort macht einem immer wieder bewusst, wie gut es uns in Europa geht!

 

Da haben Sie Recht, liebe Frau Neubauer! Auch ich versuche, mein großes Glück mit anderen Menschen zu teilen und unterstütze seit meinem Gewinn in der SKL-Millionen-Show diverse Kindereinrichtungen in meiner Region. Auf diese Weise kann ich auch andere glücklich machen. Eine Erfahrung, die vielleicht auch der neue Millionär nach dem 11. April machen wird. Ich drücke auf jeden Fall allen 20 Kandidaten die Daumen. Und manchmal gibt es Dinge im Leben – wie mein Gespräch mit Christine Neubauer – an die muss man nur ganz fest glauben, dann gehen auch ganz besondere Wünsche in Erfüllung.

 

Eure Angelika

1

1 Kommentare zu “Was ich Christine Neubauer schon immer fragen wollte …”

  1. Gabriele sagt:

    Liebe Angelika,

    ein schönes Gespräch mit Christine Neubauer, die ich auch gern sehe.
    Ich hab gerade auf EinsFestival “Die Erntehelferin” von 2007 gesehen. Ein sehr emotionaler Film, der in der unmittelbaren Nachkriegszeit spielt. Götz Otto und Christine Neubauer sind in der Geschichte ein Liebespaar, das nach ziemlichen Verwicklungen zusammenfindet.
    Und in diesem Film geht es auch darum, wie man durch selbstlosen Einsatz andere glücklich machen kann – das war ja in Deinem Gespräch mit Christine Neubauer auch ein Thema.

    Dir und Deiner Familie ein schönes Wochenende!

    Gabriele

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>