28
Feb

© GKL

Mit einem Kreuzfahrtschiff in die Karibik – das haben mein Mann und ich uns schon seit 15 Jahren gewünscht. Und nun haben wir es wirklich wahr gemacht: Um dem deutschen kalten, grauen Winter zu entfliehen, haben wir uns eine Kabine auf unserem Lieblingsschiff gebucht und durften die traumhaften Strände und Landschaften der karibischen Inseln zum ersten Mal live und in Farbe erleben. Ich bin immer noch sprachlos: Die bunten, hochauflösenden Katalogbilder im Reisebüro werden dem kristallenen Türkis des Ozeans und dem satten Tiefgrün der Pflanzen im Regenwald nicht einmal annähernd gerecht. Die Farbenvielfalt ist in Wirklichkeit noch viel schöner. Ihr merkt, ich bin immer noch unglaublich beeindruckt von der traumhaften Reise und möchte Euch nun in diesem Blogeintrag von Anfang an mit auf unsere 15-tägige Reise durch Mittelamerika und die Karibik nehmen.

Weiterlesen

0
6
Feb

Ralf, Daniela und Angelika Justl © GKL

Bereits im November 2018 hatte ich versprochen, Euch von unserem Musicalbesuch „Bodyguard“ in Stuttgart und meinem damit verbundenen Wiedersehen mit dem Musical-Darsteller Alexander di Capri  zu berichten. Ihn durfte ich ja bereits im März 2018 als Glücksboten der Zeitschrift „Neue Post“ persönlich kennen lernen, als ich mit ihm und der bezauberten Musical-Darstellerin Elisabeth Hübert hinter die Kulissen des Musicals „Mary Poppins“ in Hamburg (LINK) schauen durfte. Seitdem stand für mich nun nicht mehr nur der von mir schon sehr lange gewünschte Musicalbesuch „Bodyguard“ im Vordergrund, sondern jetzt freute ich mich auch noch so sehr darauf, den sympathischen Alexander di Capri als Musical-Darsteller bewundern zu können. Denn als großer Musical-Fan wusste ich, dass er zu diesem Zeitpunkt im Musical „Bodyguard“ entweder in der Rolle als FBI-Agenten „Ray Court“ oder auch in der Hauptrolle als Bodyguard „Frank Farmer“ auf der Bühne stand.

 

Weiterlesen

1