29
Jul
©GKL_Willi Weber

©GKL_Willi Weber

Als ich im April dieses Jahres beim SKL Millionen-Event über Nacht zur Millionärin wurde, war mein erster Gedanke: Das glaubt mein Mann mir nie – und mein zweiter: Nun kann ich mir endlich einen professionellen Gärtner suchen, der mir meinen Wunschgarten baut. Farbenfroh, mit vielen unterschiedlichen Blumen und einem satten grünen Rasen. Weiterlesen

1
22
Jul
©GKL_Christian Boehm

©GKL_Christian Boehm

Endlich Sommer! Natürlich muss jetzt auch die Garderobe dem blauen Himmel und dem Sonnenschein angepasst werden. Ich will Euch heute ein paar Modetipps für heiße Tage auf den Weg geben, mit denen Ihr auf jeden Fall voll im Trend liegt und die noch dazu euren Geldbeutel schonen. Weiterlesen

0
15
Jul
©GKL_Christian Boehm

©GKL_Christian Boehm

Wie die meisten von Euch wissen, lebe ich mit meiner Mutter, meiner Tochter und meinen zwei Enkeln in unserem gemeinsamen Haus in Eurasburg. Einen Teil des Millionengewinns will ich noch in diesem Jahr in den Ausbau unseres Reichs investieren – die Baugenehmigung dafür habe ich bereits im Mai bekommen. Ich bin ganz begeistert von der Idee, dass jeder seinen ganz persönlichen Rückzugsort hat und wir trotzdem Tür an Tür wohnen. Weiterlesen

1
8
Jul
©lassedesignen

©lassedesignen

Gute Laune, Glücksgefühle und ein strahlendes Dauerlächeln im Gesicht. Kaum eine Jahreszeit lässt sich mit dem Sommer vergleichen. Selbst wenn er in diesem Jahr noch ziemlich unberechenbar scheint, freue ich mich schon sehr darauf und habe mir die Frage gestellt: Wie lässt er sich ideal genießen? Regine Erler von „So-Glücklich“ hat ihr ganz eigenes Glücksrezept auf die Beine gestellt und empfiehlt, immer mal wieder die eigene Komfortzone zu verlassen. Wie genau sie sich das vorstellt und welche Tipps sie für Euch bereithält, findet Ihr im heutigen Blogeintrag. Viel Freude beim Lesen!

Eure Angelika Weiterlesen

0
1
Jul
©Melinda Nagy

©Melinda Nagy

Wer meine Blogeinträge schon länger verfolgt, wird bestimmt gleich die Stirn runzeln. Aber genau das macht die Geschichte, die ich heute für Euch bereithalte, umso spannender. Vergangenen Mai bin ich nämlich mit meinem Mann Ralf nach Hamburg gereist, um ein Konzert von AC/DC zu besuchen. Zugegebenermaßen war ich anfangs als großer Fan von Howard Carpendale etwas skeptisch. Die Kluft zwischen seiner Musik und der von AC/DC ist riesig … Aber wie man so schön sagt: Manchmal muss man auch den Mut haben, Neues auszuprobieren. Genau das habe ich gemacht – und es hat sich gelohnt! Weiterlesen

2